Barbara und Tom gingen die Treppe zu einer schicken Altbauwohnung im Hamburger Hafenviertel hinauf. Mittlerweile lag Barbara in Toms starken Armen, die sie sicher die steile Treppe hinauftrugen. Oben angekommen öffnete Tom einhändige die schwere Holztür und trug Barbara direkt ins Schlafzimmer. Er legte sie sanft aufs Bett und fragte: "Im Kühlschrank habe ich noch einen leckeren französischen Rotwein kaltgestellt. Wollen wir den zusammen trinken und auf unser Wiedersehen anstoßen?" 'Ob ich wohl noch ein kleines Schlückchen trinken sollte?' Nach einem kurzen Zögern sagte Barbara dann aber doch: "Ja, gerne. Und irgendwie habe ich tierisch Lust auf ein paar Erdbeeren. Du weißt doch noch, wie ich auf die stehe, oder?" "Na klar, Süße, bring ich dir mit." Tom ging ein Zimmer weiter, wo sich die Küche zu befinden schien. Barbara streifte sich schnell das Kleid vom Körper und räkelte sich auf dem gemütlichen Bett. Nur in Unterwäsche und Highheels bekleidet, wartete sie auf Tom. Als dieser durch die Tür kam, geriet er ein wenig ins Stocken und sagte dann:" Barbara, du überrascht mich immer wieder. Du bist eine so attraktive Frau!" Schnell stellte er die Flasche Rotwein und die Schale Erdbeeren auf den Nachttisch, nahm eine Erdbeere heraus und beugte sich langsam über Barbara. Er hielt ihr die Erdbeere hin und sie nahm sie zwischen ihre Zähne. Tom legte sich neben sie und biss die andere Hälfte der Erdbeere ab. All dies endete in einem leidenschaftlichen Kuss bevor sich beide völlig ihren Gefühlen hingaben und nach ein paar Monaten wieder das erste Mal miteinander schliefen.

25.4.11 22:11

Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


;) (19.5.11 20:26)
Da schaut man mal ein paar Monate nicht vorbei und schon haben die ersten Sex. Also echt :D

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen